Ausgewählter Beitrag

Ja, Ja, Ja, Ja, Ja, Ja, Ja, Ja, Ja

ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Heute Mittag ist mir ein riesiger Stein vom Herzen geplumpst .......................... ich hatte heute die Zwischenuntersuchung ............................... und ja, es sieht super aus ............... beide Tumore sind kleiner geworden und zwar soviel kleiner das die Chemo so weiter läuft wie bisher .......................... alle drei Wochen eine Chemo, oder zwölf Wochen = vier Chemos ...................... wenn die Tumore nicht genügend kleiner geworden wären hätte es geheissen:  jede Woche eine Chemo oder eben zwölf Wochen = zwölf Chemos.
Ich bin soooooooo froh, bisher habe ich ja alles so ganz gut vertragen, hatte aber doch ein wenig Schiss davor jede Woche eine zu bekommen, der Körper hat dann keine ausreichende Zeit sich zu erholen.  Aber Gott sei dank bleibt mir das erspart!!! Seitdem die Ärztin mir das heute Mittag mitgeteilt hat grinse ich im ganzen Gesicht über beide Backen!!

Vor dem Termin in der Klinik hatte ich ganz früh heute Morgen noch einen Termin  beim Kardiologen, es musste ein Herzecho gemacht werden, ob das Herz die Chemo bisher auch gut vertragen hat ............................  was soll ich sagen, es könnte nicht besser sein, auch da ist alles in Ordnung!!

Jep, die nächsten zwölf Wochen kriege ich auch noch geschafft!

Martina 18.05.2010, 21.36

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Katrin

Ach, was für eine wunderbare Nachricht!!! Liebe Martina - das freut mich wirklich sehr, alles Liebe und Gute für Dich von Katrin :D

vom 22.05.2010, 19.50
Antwort von Martina:

Ich danke Dir liebe Katrin.
Euch liebe Grüße aus Duisburg von Martina

3. von Christiane

Liebe Martina, Mensch und ich hatte schon gedacht, es ist ein neues Erdbeben.
Klasse, da hat unser aller Daumendrücken doch ein bischen geholfen und ich denke mal, Du schaffst auch noch den Rest. Toi,toi,toi
und ganz liebe Grüße nach Duisburg
von Christiane.

vom 19.05.2010, 12.19
Antwort von Martina:

Das Erdbeben waren dann die Steine die von meinem Herzen geplumpst sind.
Das Daumen drücken hat sogar ganz viel geholfen.
Den Rest hoffe ich ohne große Probleme zu schaffen, ich weiß was auf mich zukommt und das wichtigste, ich habe zwischen den Chemos wie bisher ausreichend Zeit mich zu erholen. 
Jetzt fehlt nur noch besseres Wetter!!!
Ganz liebe Grüße von Martina

2. von Follygirl

Oh, was für wunderbare Nachrichten!!!
Ja, den "Rest" bekommst Du sicher auch noch gut hin.
Freue mich wirklich sehr, das es bei Dir so positive Neuigkeiten gibt!
Liebe Grüße, Petra :)

vom 19.05.2010, 02.41
Antwort von Martina:

Ich hab das Grinsen gestern nicht mehr aus dem Gesicht bekommen.
Ich bin sooooooooo froh das es so wie bisher weiter geht, da habe ich den optimalen Rhythmus gefunden.
Glückliche Grüße von Martina

1. von SabineLi

Hey, Martina, das hört sich ja EIN-FACH SUPER an!
Toll, das glaub ich, dass Dir ganze Felsbrocken vom Herzen fallen!!!!
Ganz liebe Grüße
Sabine :ok:

vom 18.05.2010, 22.17
Antwort von Martina:

Das war wirklich eine SUPER TOLLE MELDUNG!
Der Tag konnte nicht besser verlaufen!
Ganz liebe glückliche Grüße von Martina

2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Shoutbox

Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr und lass dir ganz liebe Grüße hier.
Ingrid
3.1.2017-20:59
Katrin
Willkommen Martina! Ganz liebe Grüße von Katrin / Naturfasern :)

Liebe Katrin, vielen Dank. Ich wurschtel mich so langsam durch und muss erst mal alles kennenlernen.
Lieben Gruß von Martina (auch von den Felltigern)
20.1.2008-8:06