Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 14.06.2017

Im

Treppenhaus ist noch alles ruhig, man hat noch nicht mit der Arbeit begonnen.
Heute Morgen stand deren Auto drei Häuser weiter, vielleicht sind die dort ja noch  nicht ganz fertig!

Dafür gehen mir heute morgen die Gärtner auf den Geist die sich um unsere Grünanlagen kümmern. Da rennt einer den ganzen Morgen mit so einem riesengroßen Gebläse herum und pustet den Dreck von links nach rechts und von rechts nach links. Die Dinger machen nicht nur einen Höllenlärm, da muss man sich bei dem Wetter entscheiden entweder sein eigenes Wort nicht verstehen in der Wohnung oder frische Luft draußen lassen und Fenster zu, die Dinger stinken auch noch!  Die Abgase davon ziehen in die Wohnung und wenn man sich zuvor für frische Luft entschieden hat, spätestens jetzt schließt man alle Türen und Fenster!!!
Mit Besen und Rechen ging es früher doch auch!  Schneller sind die mit dem großenlautenstinkenden Gebläse auch nicht, man muss sich nur weniger bewegen beim arbeiten!

Martina 14.06.2017, 13.28| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines

2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Shoutbox

Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr und lass dir ganz liebe Grüße hier.
Ingrid
3.1.2017-20:59
Katrin
Willkommen Martina! Ganz liebe Grüße von Katrin / Naturfasern :)

Liebe Katrin, vielen Dank. Ich wurschtel mich so langsam durch und muss erst mal alles kennenlernen.
Lieben Gruß von Martina (auch von den Felltigern)
20.1.2008-8:06