Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 11.06.2017

Mein

schwarzer Teufel hat im letzten Jahr ja ständig meine Hortensie ausgebuddelt. Hat sie mir deshalb bis jetzt noch nicht eine Blüte gebildet? Die Hortensie ist schon ganz schön groß, aber erst jetzt kann man eine winzig kleine Blüte im Ansatz sehen.



Meine Erdbeeren versuchen sich zu verstecken, ich weiß aber mittlerweile wo ich suchen muss



Bei dieser Rose konnte ich auch nicht widerstehen und die ersten Blüten sehen wunderschön aus

Martina 11.06.2017, 22.47| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Blumen

Endlich

ist er da, der Sommer.
Meinen Knochen geht es gleich sehr viel besser, nur die Füße wollen noch nicht so richtig.

Als es endlich wärmer wurde habe ich gleich angefangen meine Balkone sommertauglich zu machen, jeden Tag habe ich einen Abstecher zur Gärtnerei gemacht und ein paar Blümchen mitgenommen. So wurde nach und nach jeder Balkonkasten bepflanzt. Wie jedes Jahr mussten auch diesmal ein paar Tomatenpflanzen mit.  Diese sind auch schon kräftig gewachsen und haben viele Blüten bekommen, ich hoffe auf baldige Tomatenernte.
Meine Erdbeerpflanzen, die ich schon viel zu früh gekauft hatte, aber sie lachten mich so nett an beim einkaufen, haben das kältere Wetter danach gut überstanden und jetzt wo es wärmer ist kann ich fast täglich meinen Nachtisch frisch pflücken.


Auf der Arbeit gab es auch ein paar kleinere Aufregungen, unser Chef hatte Urlaub und unser kleiner Chef muss dann immer zeigen das er was zu sagen hat.  Macht immer wieder Spaß wenn man versucht einer gewissen Person den ganzen Tag aus dem Weg zu gehen. Klappt nicht immer!

Wie in jedem Quartal war ich auch im letzten Monat bei meinem Arzt zur Untersuchung.  Ich teilte ihm wieder einmal mit das ich bei gewissen Bewegungen Schmerzen hinter meiner Narbe habe. So komme ich zB. an gewissen Tagen mit meinem Oberkörper nicht weit genug runter um die Schuhe zuzubinden. In solchen Situationen  kann ich meinen Oberkörper nur bis zu einer bestimmten Stelle nach vorne oder runter beugen, ich komme  dann nicht weiter, in der Narbe habe ich dann das Gefühl sie reißt auseinander, oder von innen werden Nadeln reingestochen.  Nur das ich das nicht immer habe, mal kann ich alles ganz normal machen und von jetzt auf gleich komme ich nicht mehr runter.
Mein Arzt äußerte die Vermutung das es vom Narbengewebe kommt, was ihn aber stutzig machte das ich die Beschwerden nicht immer habe. So riet er mir das die Ärztin die mich operierte sich das mal anschaut. 
Also habe ich in der Brustklinik einen Termin gemacht.
Dieser war am Donnerstag und je näher der Termin rückte desto nervöser wurde ich. Die Ärztin hat sich alles ganz genau angeschaut und es sieht alles wunderbar aus. Um jedoch auszuschließen das da doch was ist habe ich Freitag noch einen MRT-Termin. Die Vermutung der Ärztin ist das dieser Schmerz eventuell vom Halswirbel kommt der bis nach vorne strahlt. Eine Überweisung für den Orthopäden habe ich auch schon, aber erst mal abwarten was bei dem MRT raus kommt. Wenn es vom Rücken kommt dann ist das so, dann muss ich schauen wie ich die Halswirbel entlasten kann, wichtig ist nur zu wissen das sich da nichts neues in meiner Brust gebildet hat.

Diese Woche jedoch werde ich  das schöne Wetter genießen und sämtliche Gedanken weit weg schieben, ich habe ein paar Tage Urlaub.

Martina 11.06.2017, 19.27| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines

2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Shoutbox

Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr und lass dir ganz liebe Grüße hier.
Ingrid
3.1.2017-20:59
Katrin
Willkommen Martina! Ganz liebe Grüße von Katrin / Naturfasern :)

Liebe Katrin, vielen Dank. Ich wurschtel mich so langsam durch und muss erst mal alles kennenlernen.
Lieben Gruß von Martina (auch von den Felltigern)
20.1.2008-8:06