Ausgewählter Beitrag

Ich

kämpfe zur Zeit gegen irgend einen Infekt!!
Bereits am letzten Wochenende war ich dauernd müde, dachte mir aber noch nichts dabei, schob es auf den Streß der letzten Zeit.
Montag morgen auf der Arbeit hatte ich Hals- und Kopfschmerzen, kaum zu Hause lag ich mit Fieber auf der Couch!
Gegen Abend war ich wieder fit, Fieber war weg, nur noch ein klein wenig erhöht, hatte sogar Hunger. In der Nacht habe ich extrem viel geschwitzt, bin aber Dienstagmorgen fit aufgestanden, keine Hals- oder Kopfschmerzen. Auf der Arbeit lief auch alles ohne Probleme. Heute wieder ständig Halsschmerzen und müde, das Gefühl da ist was im Anmarsch!
Bis Freitag muss ich durch halten, Freitag ist Großelterntag im Kindergarten, für mein Enkelmädchen das letzte mal, nach den Sommerferien kommt sie in die Schule!

Martina 22.03.2017, 21.26

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Birgit

Liebe Martina,

hoffentlich warst du im Kampf gegen den Infekt erfolgreicher, als wir?? Uns hat's nämlich dann trotz Urlaub so richtig erwischt. Was für ein fieses Ding dieses Jahr. Ich wünsche dir, dass es dir wieder richtig gut geht und dass du die Osterfeiertage ganz entspannt genießen kannst.

Viele liebe Grüße,
Birgit wolke

vom 13.04.2017, 19.33
4. von Birgit

Liebe Martina,

hoffentlich geht's dir schnell wieder besser. Dieses Jahr sind die Infekte total fies und hartnäckig - auch bei uns in der Gegend. Ich drücke die Daumen, dass du morgen bei dem Großelterntag fit bist. Ganz liebe Gutebesserungswünsche für dich,

Birgit

vom 23.03.2017, 19.50
3. von Linda

Oh je, hört sich ja total nach Grippe an. Hoffentlich kannst du den Großelterntag mitmachen! Das ist bestimmt total schön. Gute Besserung! stricken
Liebe Grüße Linda

vom 23.03.2017, 07.14
2. von Christiane

mich hat es auch erwischt, liebe Martina. Gestern über Tag war mir dauernd kalt und ich fühlte mich absolut uselig. Die Nacht war mir heiß, dann wieder kalt und ich habe total schlecht ge schlafen . Gottseidank konnte ich ja liegen bleiben, habe ziemlich geschwitzt, aber kein Fieber. Nachmittags bin ich dann doch aufgestanden und nach dem Duschen und Abendessen geht es mir jetzt einigermaßen, aber ich fühle mich total schlapp. Dir drücke ich die Däumchen, das Du es bis Freitag schaffst und mit der Kleinen einen schönen Großelterntag verbringen kannst. Liebe Grüße von Christiane. katze mieze

vom 22.03.2017, 22.30
1. von 19sixty

Dieses Auf und Ab mit dem Infekt hatte ich letzte Woche. Es grassiert überall und hält sich hartnäckig.
Viel Glück, dass Du am Freitag fit bist für das Enkelmädchen.

Liebe Grüße

vom 22.03.2017, 21.49
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Shoutbox

Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr und lass dir ganz liebe Grüße hier.
Ingrid
3.1.2017-20:59
Katrin
Willkommen Martina! Ganz liebe Grüße von Katrin / Naturfasern :)

Liebe Katrin, vielen Dank. Ich wurschtel mich so langsam durch und muss erst mal alles kennenlernen.
Lieben Gruß von Martina (auch von den Felltigern)
20.1.2008-8:06